Feng Shui


Der Mensch gestaltet die Welt und diese wiederum beeinflusst den Menschen. Feng Shui
Arbeitet mit positiven Dingen, die auf dem Menschen unterstützend wirken, in der Feng Shui
Beratung und auch durch den verkauf von Feng Shui Hilfsmitteln. Über die Feng Shui Beratung kann das Lebens-und Arbeitsumfeld förderlich gestaltet werden. FengShui Hilfsmittel. Feng Shui bringt Erfolg.
Für Immobilien, Mietobjekte und Grundstücksuche ist Feg Shui seh wichtig. Es gibt
Business- Feng Shui, Wohnraum- Feng Shui, Gesundheits- Feng Shui für alle Bereiche Ihres Lebensraumes. Geomantie ist das westliche Feng Shui.

Verändern die Umgebung zum Positiven.Feng Shui muß den Bedürfnissen und Einstellungen
Der Menschen entsprechen, die in den betreffenden Lebensräumen wohnen. Ähnlich wie bei der Akupunktur werden Energieblockaden aufgelöst, damit die Lebensenergie in einen harmonischen Fluss gerät. Der Feng Shui Berater möchte durch gezielte räumliche Veränderungen, den Energiefluss in Balance bringen. Das Ziel des Feng Shui ist ein Umfeld
Von Schönheit, Ästhetik und Harmonie zu schaffen. Erfolgreich ist man in einem Ambiente von Gegenständen, die für das Auge angenehm sind, Möbel die man gerne berührt, Bilder die
Aufbauen und Einrichtungsanordnungen, die neue kreative Wege im Business und für das Zuhause öffnen. Die einen nennen es Zufall, die anderen nennen es den Interieur-Erfolgs-Faktor. In einer ausgeglichenen, harmonischen Arbeitsatmosphäre ist jeder imstande, sein Bestes zu geben, so dass Vitalität und Engagement die natürlichen Folgen sind. Feng Shui
Schenkt uns neue Lebensenergien. Es gibt elementare Zuordnungen zu den acht Himmelsrichtungen. Im Zentrum de acht Lebensbereiche des Denkens und Handelns steht das Tai-Chi, die Verbindung zwischen Himmel und Erde. Die räumliche Umsetzung der Feng Shui-Maßnahmen entspringt in der Regel dem Wunsch etwas verändern oder erreichen zu wollen. Nichts bist ist zufällig, zufriedene Kunden, motivierte Mitarbeiter, mehr Umsatz,
Marktführung sind Resultate, keine Zufallsprodukte.Die Botschaft die Feng Shui sendet ist:
Sei willkommen, trete ein, vereile, fühle Dich wohl und empfiehl uns weiter.
Erfolg durch Nutzung con Chi. Das Grundprinzip ist der Natur abgeschaut, Feng Shui basiert
Auf natürlichen Grundregeln.
Die wesentliche Erkenntnis des Feng Shui besteht darin, dass sich die Kräfte des Yin und Yang anzapfen lassen, da sie überall vorhanden sind. Es erfordert Achtsamkeit, diese Kräfte
In der Landschaft, in den Farben und Formen, in den Emotionen und Charaktereigenschaften
Zu erkennen. Die geheimnisvolle Balance von Yin und Yang. Yin und Yang die beiden polaren Gegensätzen, ergeben in Ihrer Wechselwirkung das nötige Gleichgewicht und Harmonie. Yang für ein erfolgreiches Business und Yin für ein erfolgreiches Business.
Fünf Elemente arbeiten für Ihr Glück. Feuer, Erde Metall, Wasser und Holz wirken in jedem
Körper und Raum. Die Beobachtung von der Natur brachte das Wirken der Elemente zu Tage.
Sie spielen bei der Einrichtung und Ausrichtung von Gebäuden eine wichtige Rolle. Sie bilden
In Ihrer Ausgeglichenheit einen harmonischen Schöpfungszyklus. Feng Shui hilft Probleme zu lösen. Der Ming Tang ist ein Sammelpunkt für feinstoffliche Energien. Er zentriert und verteilt diese gleichmäßig in den Räumen. Es gibt verschieden Analysemethoden
Im Feng Shui. Formenschule und Kompassschule . Bei der Formenschule berücksichtigt man Landschaftliche Gegebenheiten. Das Gründstück sollte durch eine Schildkröte im Rücken, ein grüner Drachen im Osten, ein weißer Tiger im Westen und einen roten Phönix im Süden haben.
Die Kompassschule richtet sich nach den Himmelrichtungen. Jede Himmelrichtung hat eine andere Energiequalität. Im Mittelpunkt jedes Lebensraumes steht der Tai Chi . Ihn sollte man
Besonders hervorheben. Der Tai Chi ist de Lebensmittelpunkt. Feng Shui harmonisiert Räume. Unter Clearing versteht man das feinstoffliche reinigen von Räumen. Feng Shui wird seit über dreitausend Jahren angewandt. In unserer westlichen Welt kann es für alle Bereiche, wie Geschäftsräume, Arztpraxen, Banken, Büros, Verkaufsräume Restaurants, Hotels sowie
Außenbereiche, Gärten, Wintergärten, eingesetzt werden.
Es gibt im Feng Shui vier positive Himmelsrichtungen für jeden Menschen. Ihre Ausrichtung
Bezieht sich auf Ihre persönliche Kua Zahl. (Lebenszahl). Feng Shui für erfolgreiche Menschen. Chi sollte von Außen in das Innere Ihres Raumes harmonisch geführt werden.
Man setzt dabe auf Energieflusspunkte oder Energiespots. Mit Ihrer Hilfe wird das nötige Chi gleichmäßig verteilt. Begriffe rundum das Feng Shui: Bagua, Chi, Fu Wie, Hexagramm, Himmlische Stämme, Drei-Türen-Bagua, Kompass-Bagua, Irdische Äste, Kua-Zahl, Lo Pan,
Lo Shu, Meridian, Ming Tang, Nien Yen, Sha, Tien Yi, Wu Chi, Yin, Yang, Shen Chi.
Feng Shui hilft uns, unsere Wünsche von einem glücklichen, harmonischen Leben zu verwirklichen. Es sagt uns wo der Platz in unserem Heim oder Garten ist an dem wir unsere Wünsche fokussieren können. Durch die bewusste Gestaltung mit passenden
Symbolen, Farben, oder Formen manifestieren wir zudem einen Teil dieser Energie in unserem täglichen Leben.Feng Shui eignet sich für alle Immobilien. Eine Zusammenarbeit mit Architekten, Planern, Geschäftsleuten und privat Personen spiegelt sich mit dren Erfolg. Wir schaffen eine Wirklichkeit , die unseren Wunsch verdeutlicht und Ihn nach dem Gesetz von Ursache und realisieren wird. Wer Chi kennt versteht Feng Shui. Diese Lebensenergie steht im Zentrum, sie ist Ursprung und Grundlage jeder Feng Shui
Analyse. Seien sie sich bewusst, dass alle Formeln, Symbole, alle Elemente, alle Formen und
Farben Verkörperung und Ausdruck der Energie Chi sind. Feng Shui ist ideal für Geschäftsbereiche.
Gerät Chi aus seiner natürlichen harmonischen Bewegung, entsteht Sha Energie. Sha ist ganz
Einfach gesagt fehlgelenktes, mangelhaftes oder stagniertes Chi. Und das sollten wir meiden,
wenn wir harmonisch mit Feng Shui leben wollen. Die Acht Trigramme und Ihre Namen:
Li, Kùn, Tui, Chìen, Kàn, Kèn, Chen, Sun. Symbolisch kennzeichnen wir die Trigramme mit
Linien. Eine geschossenen Linie für Yang. Eine offene Linie für Yin.
Diese Linien werden miteinander kombiniert, zu jeweils drei Linien es entsteht ein Trigramm.
Das magische Quadrat Lo Shu, eines der ältesten Feng Shui Symbolen, ist eng mit den
Trigrammen verknüpft und Sinnbild der perfekten Harmonie . Feng Shui für Gartenanlagen.
Das Lo Shu und die zeitliche Dimension im Feng Shui. Mi diesem System können wir auch
Zeitliche Dimensionen erschließen.
Drei-Türen-Bagua auf einen Blick: Ausgangspunkt ist die innere Energiebewegung und die
Haupteingangstür. Ideal bei keinem direkten Außenkontakt des Objektes.
Es eignet sich für kleinere Objekte wie Schreibtisch, Bett, Arbeitszimmer.
Das Feng Shui mit der Umgebung. Formenschule, Lehnstuhlprinzip. Der Ideale Standort eines Objektes richtet sich nach landschaftlichen Anordnungen.
Im Feng Shui besitz Wasser eine herausragende Bedeutung. Es bindet Chi der Umgebung und erhöht dadurch die Qualität und Quantität des Energiegehaltes eines Ortes, allerdings nur,
wenn es sauber ist und langsam fließt. Ein Fluss vor der Haustür gilt als ideal. Feng Shui in Verbindung mit Wohnräumen. Feng Shui bringt Glück zu Ihnen nach hause.
Reizzonen, Störfelder, Strahlensucher, Strahlenflüchter.
Strahlensucher sind in der Tierwelt: Katzen, Ameisen, Bienen, Hornissen, Mücken.
Strahlenflüchter sind in der Tierwelt: Gänse, Hunde Hühner, Pferde, Störche.
Farben sind das Lächeln der Natur und bringen Vitamine in unsere Räume.
Es sind sehr wichtige Gestaltungsmittel des Feng Shui. Im Feng Shui gibt es eine Elementare Zuordnung der Farben. Feng Shui Maße, durch die Aneinanderreihung von Zahlen können Maße entstehen. Wir stellen uns einen Maßstab vor , auf dem die Zahlen rhythmisch angeordnet sind und sich in bestimmte Einheiten gliedern lassen. Haben Zahlen einen symbolischen Wert, so ist die logische Folge, dass auch jedes Maß als Zahleneinheit einen
Symbolgehalt auf der feinstofflichen Ebene besitzt.
Feng Shui beeinflusst Ihr Wohlbefinden. Wichtige Ansätze für Feng Shui: Grundstücksharmonisierung, Energielenkung, Clearing (feinstoffliche Reinigung) Polare Ausgleichsmethode Yin und Yang, Formenschule und Lehnstuhlprinzip, Kompassschule Bagua mit elementaren Zuordnungen. Persönliches Feng Shui (Ausrichtung der Schlafräume,
Arbeitsräume nach den positiven Himmelsrichtungen). Immobilien sollte man nach Feng Shui
Planen. Wohnräume sollte man nach Feng Shui einrichten. Architekten können wichtige Feng Shui Regen bei Ihrer Planung einbringen. Feng Shui wird heute in fas alle Bereichen angewandt Hotels, Restaurants, Banken, Konzerne , kleine mittelständische Unternehmen, Arztpraxen, Rechtsanwaltskanzleien alle könnten die positiven Wirkungen de Feng Shui
Für sich nutzen. Die Fließgesetze der Energie Chi. Die Natur kennt keine geraden Linien
Und ebenso fließt das Chi. . Es bewegt sich sanft und wellenförmig, wie ein mäandernder Fluss in seinem natürlichen Bett. Feng Shui st ein Teil der chinesischen Medizin TCM.
Warum wirkt Feng Shui? Wenn wir aus einem Wunsch Wirklichkeit werden lassen wollen,
so müssen wir Ihn zunächst in die Welt senden, um wieder empfangen zu können. Wir sind also wie ein Sender der seine Energie in die Welt schickt. Was wir nun empfangen hängt im
wesentlichen davon ab auf welcher Frequenz wir senden. Feng Shui hilft uns, unsere Wünsche von einem glücklichen und harmonischen Leben zu verwirklichen.
Es sagt uns wo der Platz in unserem Heim oder Garten ist, der am empfänglichsten für unseren Lebenswunsch wäre und an dem wir unsere Wünsche fokussieren. Durch bewusste
Gestaltung mit passenden Symbole, Farben und Formen manifestieren wir zu dem einen Teil dieser Energie in unserem Leben. Wir schaffen uns eine Wirklichkeit, die unseren Wunsch
Verdeutlicht und Ihn nach dem Gesetz von Ursache und Wirkung realisieren wird.
Gestaltungsmittel des Feng Shui. Was ist Elektrobiologie ? Was ist Elektrosmog?
Die Bagua Bereiche und Ihre Eigenschaften: Lebensreise und Karriere, Wissen und
Weisheit, Familie Gesundheit und Vitalität, Fülle und Reichtum, Ruhm und Anerkennung,
Beziehung und Partnerschaft, Kinder und Kreativität, Hilfreiche Freunde und Mentoren,
Tai-Chi, die Mitte. Die vier Richtungsqualitäten des Feng Shui. Sheng Chi: Diese Richtung
Wirkt universell und verheißt großes Glück. Sie wid verbunden mit dem Lebensatem und
Steht für größtmöglichen Zustrom an vitalen Chi. Diese Richtung ist besonders geeignet um
Reichtum und Fülle in jeder Form zu erlangen. Wenn Se nicht wissen, welche der günstigen
Richtungen Sie wählen sollen, entscheiden Sie sich für Shen Chi.
Tien Yi: Diese Richtungsqualität bringt Ihnen heilende Schwingungen . Wann immer Sie
Entspannung und Regeneration brauchen, sollten Sie die Energie des Himmlischen Heler nutzen. Deshalb ist hier der Entspannungssessel gut aufgehoben, wie das Bett oder die
Meditationsliege.
Nien Yen: Diese Richtung hilft Ihnen zurück zur Harmonie zu gelangen. Sie unterstützt
Zwischenmenschliche Beziehungen jeder Art und ist deshalb zu Hause ebenso hilfreich
Wie in der Firma. Sie erleichtert die Kommunikation und verhilft zur Toleranz.
Aktivieren Sie de Richtung der Harmonie, wenn Sie Schwierigkeiten in der Partnerschaf haben.
Fu Wie: steht für persönliches Wachstum und fördert die Entwicklung Ihrer Anlagen
Und Fähigkeiten. Wählen Sie diese Richtung wenn Sie wichtige Entscheidungen zu fällen haben oder sich auf Prüfungen vorbereiten.
Beziehung der Pakua LoShu Formel für Mensch und Haus. Idealerweise sollten Menschen
Der östlichen Gruppe in einem Haus wohnen, das östlich orientiert ist , in einem Haus der westlichen Gruppe dagegen solche mit ebenfalls westliche Merkmalen.
Stimmt die Grundausrichtung von Gebäude und Mensch überein, so sind Haus und Bewohner
auf einer Wellenlänge, was sich in einem grundsätzlich angenehmen Wohngefühl äußern wird. In der Praxis leben aber meist Bewohner beider Gruppen unter einem Dach. Ist dies der
Fall sollte ausgeglichen werden.
Östliche Menschen in einem westlihen Haus:
Bringen Sie Elemente des Ostens ein ( Holz, Wasser, oder Feuer im Eingangsbereich)
Westliche Menschen in einem östlichen Haus:
Bringen Sie Elemente des Westens ein ( Erde und Metall im Eingangsbereich).
Das Neun Sterne Ki ist ein Teil der östlichen Astrologie. Es basiert auf das magische
Quadrat Lo Shu und ermöglicht die Erschließung der zeitlichen Komponente im Feng Shui.
Es ist nicht bekannt wann und wo das Neun Sterne Ki das erste Mal benutzt wurde. Es scheint
Als sei das Wissen um dieses magische Quadrat in vielen Kulturen verankert. Tatsache ist jedoch, dass es in China ebenso in Japan praktiziert wurde und wird. Ebenfalls hat man Aufzeichnungen über die Anwendungen des Lo Shu Quadrates im sogenannten “Sung“Almanach in den Klöstern Tibets gefunden. Auch im Siegel Salomonas ist das Quadrat Lo Shu mit seiner ursprünglichen Zahlenordnung abgebildet.
Um die Entstehung des Neun Sterne Ki ranken sich Legenden.
Kaiser Fu Hsi sieh in einer Vision auf dem Panzer einer Schildkröte die magischen Zahlen
Des Quadrates. Karte des Flusses Lo, zwei waagerechte Linien, die von zwei senkrechten durchkreuzt werden. Dieses simple Muster war die Grundstruktur einer Landkarte, die einfache Version eines Flächenbebauungsplanes. Diese Karte hat auf vereinfachte Art die
Beziehung von Mensch und Kosmos beschrieben und bildet zusammen mit den Zahlen
Die Grundlage es Neun Sterne Ki. Aus diesen vier Linien ergibt sich eine Mitte und
Darum herum acht voneinander abgegrenzte Flächen. Der einzig umschlossene Raum
Innerhalb der Linien bildet also den Mittelpunkt.
Schaut man sich traditionelle chinesische Häuser an, so erkennt man dieses Muster
Auch im Baustil wieder. Häuser mit einem quadratischen Grundriss in deren Mitte der zentrale Hof stand. I Ging , auch das Buch der Wandlungen genannt, beschreibt auf philosophisch Weise die grundlegenden zyklischen Veränderungen im gesamten Universum.
Diese Ur-Quellen waren der Ursprung vieler bewährter Feng Shui Methoden.
Das Quadrat stellte den Raum, die Form, einen Mikrokosmos dar, in dem sich zyklische
Wandlung des Chi vollziehen kann. Ebenso wie die Elemente auf sehr anschauliche Weise
Die Veränderungen des Chi darstellen, sind es im Neun Sterne Ki die Lo Shu Zahlen,
die sich mit der Zeit durch das Quadrat bewegen und mit Ihm gemeinsam jeweils zu einem
Energiegemisch verschmelzen.
Die ursprüngliche Zahlenanordnung im Lo Shu , spiegelt die perfekte Hrmonie, das Tao
(chinesisch:Weg) wieder, denn:
Alle Zahlen befinden sich in Ihren Heimathäusern und ergänzen sich energetisch mit Ihnen.
Die Zahl Fünf befindet sich im Haus Fünf, der Wasserstern 1 im Haus Eins usw.
Das Gleichgewicht der Zahlenenergien untereinnander zeigt sich, wenn wir die
Zahlenreihen addieren. Jede Zahlenreihe (senkrecht ,diagonal und horizontal)
Ergibt in der Addition immer die 15.
Die Urform des Quadrates. Um mit dem Neun Sterne Ki zu arbeiten, sollten wir die Zahlenanordnung, des Grundquadrates kennen. Hier einige Hilfen:
Im Mittelkreuz befinden sich nur ungerade Zahlen.
Die Eckpunkte sind mit graden Zahlen bezeichnet.
Die Addition aller Zahlen ergibt immer die Zahl 15.
Bei Zahlenreihen, mit der fünf in der Mitte, ergeben die jeweils äußeren Zahlen zusammen
Immer 10. Da dieser harmonische Urzustand nicht gehalten werden kann, alles fließt und verändert sich, wandern die Zahlen im Lauf der Zeit zyklisch nach einem bestimmten Muster
Durch das Quadrat. Immer aber streben sie de Urzustand der Harmonie an, in dem Sie sich
Zyklisch vorwärts bewegen.
Dieses Muster der Veränderung bleibt immer erhalten. Ein Zyklus ist vollendet, wenn das
Gleichgewicht der Zahlen im ursprünglichen Quadrat wiederhergestellt ist.
Nun beginnt die Wandlung von Neuem. Aus diesem Rhythmus der immerwährenden Bewegung der Zahlen wird deutlich, das Neun Sterne Ki ist ein konkreter Ansatz, die zeitliche Dimension im Feng Shui mit einzubeziehen.


Die Arbeit mit dem Lo Shu.


Der Sinn des Neun Sterne Ki liegt darin, die zeitlichen Aspekte des Feng Shui zu erschließen.
Die zyklische Bewegung der Zahlen im Lo Shu ist der Ansatzpunkt. Um das Neun Sterne Ki
Zu verstehen unterscheiden wir zunächst einmal :
1. Die Neun Sterne Quadrate des Lo Shu : Sie werden als Häuser bezeichnet. Sie bleiben immer an Ort und Stelle, bilden sozusagen den Raum, der die wandernden Sterne umgibt.
2. Die Zahlen im Lo Shu, werden als Sterne bezeichnet.
Würde man die Häuser und Sterne nach Yin und Yang Qualitäten einteilen, wären die
Häuser Yin geprägt, weil Sie die Energie der Sterne mit aufnehmen. Die Sterne dagegen
Sind aktiv , sie wandern umher und machen Ihre Erfahrungen in den unterschiedlichsten
Häusern. Sie sind die Besucher, die Häuser der Wirt. Häuser und Sterne Repräsentanten
Des Yin und Yang Prinzips bilden zusammen eine Einheit und sind de Grundlagen des Neun Sterne Ki. Häuser und Sterne wirken auf Ihre Weise. Die Häuser entsprechen dem Raum, der zum einen auf sich selbst wirkt, aber auch durch seine Bescher, die Sterne
Und Ihre Eigenschaften geprägt wird. Grundsätzlich besteht eine starke Ähnlichkeit zwischen der Energie des Hauses und der des dazu gehörigen Sternes (im Ursprungsquadrat), weil beide mit den gleichen Entsprechungen (Element, Trigramm, Himmelsrichtung) verbunden werden. Jedoch entwickeln sich auf Grund der unterschiedlichsten „Tätigkeit“ beider auch differenziertere Eigenschaften heraus.
Wir stellen Ihnen deshalb die Eigenschaften von Haus und Sterne einzeln vor, was auch notwendig ist um das Neun Sterne Ki zu interpretieren.
Das Neun Sterne Ki stellt einen wunderbaren Spiegel für Feng Shui im Allgemeinen dar.
Es beschreibt auf fr uns nachvollziehbare Weise die gegenseitige Wechselwirkung von
Häusern und Bewohnern, die im Zusammenhang sehr wörtlich genommen werden.
Das Wesen des Neun Sterne ki ergibt sich daraus, welch Sterne in welchen Häusern zu einem jweiligen Zeitpunkt wohnen. Da die Zahlen zyklisch wandern, entstehen unterschiedliche Energiegemische. Jeder Stern spiegelt seine Energie wieder, die sich dann mit de des ihn umgebenen Hauses vermischt. Es ergeben sich rechnerisch 9 x , also insgesamt 81 Varianten von Chi-Variationen. Grundsätzlich lässt sich für jeden beliebigen Zeitraum ein Quadrat zeichnen, das durch die individuelle Anordnung der Zahlen einem bestimmten Muster der Wandlung entspricht.
Folgende Zyklen werden üblicherweise betrachtet: 180 Jahre Zyklus, Jahreszyklen, Monatszyklen, Tageszyklen, Stundenzyklen, Minutenzyklen. Philosophische
Grundlagen des Feng Shui.( das Chi, die Polartäten Yin und Yang, die fünf Elemente,
die acht Trigramme. Chi ist das Belebende, es verbindet alle philosophischen Theroien
miteinander. Jede dieser Theorien beschreibt Differenzierungen der Bewegung des Chi
und ist für sich gültig. Alle Grundlagen sind in Analogien miteinander verknüpft und begegnen sich deshalb auf unterschiedlichen Ebenen. Die philosophischen Grundlagen sid geistige Instrumente zur Erkenntnis nd Lenkung des Energieflusses.
Das Chi beleb und durchzieht alle Ebenen. Jede steht für eine Wandlungsphase dieser Energie. Merkmal der analogen Wandlung ist die zunehmende Differenzierung.
Die Kunst des Feng Shui besteht nun darin, Disharmonien zu erkennen und sie auf der entprechenden Ebene zu harmonisieren. Ein Ansatz für die richtige Ebene findet sich immer in dem schon Vorhandenen, dem was sich bereits auf seine Weise ausdrückt. Hier
ist die Korrektur am effektivsten, weil Sie in direkter Resonanz mit dem Umfeld steht.
Die Methode des polaren Ausgleich: bei diesem Analyseansatz handelt es sich um die
Übertragung des Yin und Yang Prinzips in der Praxis. Es stellt die erste grundsätzliche Harmonisierungsebene dar auf deren Basis die anderen Maßnahmen umgesetzt werden.
Kern der Methode des Ausgleichs ist : Zuviel Dunkelheit wird durch Helligkeit ausgeglichen. Z.B. Licht in zu dunklen Räumen.
Niederes wird durch Hohes ergänzt. .B. eine nieder Decke der Dachschrägen können
Durch vertikale Elemente (Licht, Möbel, Bilderrahmen, Wand -und Stoffdesign)
Ausgeglichen werden.
Instabile Energieflüsse werden stabilisiert z.B. sammelnde Objekte im Treppenhaus.
Sich zerstreuende Energien werden gebündelt z.B. in einem unruhigen Raum mit
Vielen Mustern, Farben und Designs wird ein Raumzentrum geschaffen.
Chi steht im Zentrum der Lehre und alle Formeln der Kompass Schule, alle Formen,
Farben oder Elemente haben nur einen Sinn, uns einen Anhaltspunkt über die n ihnen wohnende Kraft zu vermitteln. Chi ist der Atem des Lebens, der ns begleitet, solange wir leben. Chi ist in allem und jedem.
Die Aufgabe eines Feng Shi Praktikers ist nun, hinter die Dinge und Erscheinungen
Zu schauen, um dadurch Rückschlüsse auf das Fließen und den Wandel des Chi zu ziehen.
Denn Chi ist nicht sichtbar, doch wirkt es überall in der Welt, in jedem Baum, jeder Pflanze, jedem Tier und jedem Menschen.

Chi


Chi ist damit as vitalisierenste Prinzip, das die gesamte materielle Schöpfung miteinander
Verbindet. Diese holistische Weltsicht ist Grundlage von Feng Shui, deren Ziel es ist, die
Einflüsse der Umwelt so zu lenken, dass sie den Menschen im täglichen Leben fördern können. Feng Shui wirkt überall. Feng Shui bringt Erfolg. Feng Shui hilft uns.
Feng Shui harmonisiert. Feng Shui verändert Lebensräume. Feng Shui bringt uns ein
Vitalisierendes Lebensgefühl. Feng Shui sieht man nicht. Räume mit Feng Shui
Wirken auf uns sehr harmonisch. Feng Shui wird seit 3000 Jahren praktiziert.
Kleinste Veränderungen zeigen manchmal die größten Wirkungen. Feng Shui im
Stiel Ihres Hauses. Business Feng Shui, Wohnraum Feng Shui, Garten Feng Shui,
für alle Lebensbereiche gibt es Ansätze für Feng Shui. Persönliches Feng Shui steht in Verbindung mit kosmischen Einflüssen. Egal welcher Feng Shui Richtung wir folgen,
das Wesntliche bleibt stets das Wirken des Chi. Der Feg Shui Kundige analysiert die Landschaft, die Stadt oder das Haus nach dem vorhndensein der Lebensernergi. Dabei
ist das Hauptanliegen, positive Einflüsse zu verstärken und nacheilige auszugleiche oder zu mildern. Sein Ziel, das Erkennen des Chi Gehaltes eines Ortes.
Ist dieser nicht optimal kann mit entsprechenden Gestaltungsprinzipien nachgeholfen werden. Die Chinesen gingen einst soweit, dass sie fehlende Berg einfach aufschütteten,
natürlich immer unter Berücksichtigung der in der Natur vorhandenen Energielinien.
Entscheidend ist also die Menge und Qualität des fließenden Ch am zu untersuchenden Standort und ob es sich sammeln kann oder zerstreut.
Sha ist fehlgelenktes Chi. Deshalb wird es auch Sha-Chi genannt.
Sha Merkmale: geradelinige, beschleunigte und/oder stagnierte Energie.
Feng Shui und Geomantie: So wie die dahinwandernde wellige Linie für das Befördern
Von Chi steht, steht die gerade Linie, scharfe Biegungen oder gar Ecken, der schnelle oder reißende Fluß für Sha. Interesant dabei ist, dass die estliche moderne Architektur die gerade Linie bevorzugt. Auch dies ist wieder ein Sinnbildfür des sehr verschiedene Weltbild. Der heutige westliche Mench denkt vorwiegend rational und geradelinig,
der östlich denkende Mensch in Bilder und zieht das naloge Denken vor.
Tatsache jedochbleibt: Orte, die im Einklang mit den Feng Shui Regeln liegen, haben
Durchaus erwiesene Vorteile.So verlaufe geradelinige, schnelle und pfeilartige Flüsse
Meist an Erdverwerfungen, scharfe Biegungen in der Natur sind Anzeichen von tief liegenden Strukturdefekten im Boden und künstlich angelegte und begradigte Flüsse sorgen für Hochwasser und Gefahren für Menschen.
Gesetze des Chi: Chi ist Leben und deshalb Lebensenergie Chi ist überall.
Chi ist das alles verbindente Prinzip. Chi bewegt sich sanft und wellenförmig.
Chi folgt der Aufmerksamkeit. Chi ist nicht sichtbar, wir können es nur über seine
Auswirkungen erfahren. Kann Chi nicht seiner Natur folgen, entsteht Sha.
Chi Zustände: Geist und Materie sind Ausprägungen ein und derselben Urenergie.
Geistige Energie ist feinstofflich und deshalb unsichtbar, nichtfassbar.
Materie ist verdichtete Energie und deshalb grobstofflich, fest, sichtbar und greifbar.
Arten des Yin Sha: bewegt sich die Energie Chi nur weni oder stagniert, sprechen
Wir von Vin Sha. Arten des Yin Sha mangelhafte Versorgung von Chi. Ein Geläne weist ein geringes Chi Niveau auf, weil Chi in tieferen Bodenschichten verharrt und nur
Wenig an die Oberfläche drängt.
Stagnierendes Sha: der Austausch von fricher und verbrauchter Energie ist blockiert.
Es kommt zur Stagnation. Häufig betroffen sind fensterlose Räume, oder welche
Die nicht oder nur wenig bewohnt sind. Bestes Mittel gegen stagnierendes Chi, Hausatmung aktivieren(Lüften). Besteht eine Stagnation über längere Zet, kommt es zum sterbenden Chi. Diese Art des Yin Sha kann auslöser für die Aktivierung eines Omens nach der Pakua Lo Shu Formel sein.
Anzeichen für vitles Chi in der äußeren Umgebung. Ursprung der Quellen, die Nähe von Quellen. Sanft fließende Gewässer, dort wo sih landschaftliche Formen abwechseln z.B.
Am Übergang von flach zu hügelig, üppige saftige Vegetation, freie Plätze vor Gebäuden,
Springbrunnen.
Anzeichen für Sha Energie: ebene Flächen, Chi zerstreut sich.
Ort an denn keine Pflanzen gedeihen wollen. Orte mit roter Erde (Erde ist verletzt).
Sehr windige Orte (Chi kann sich nicht halten und wird zerstreut).
Schroffe kantige Berge, Senken oder eingeschlossene Standorte.
Schmutzige stehende Gewässer.Gerade Straße, Wege, Durchgänge, Treppen und
Brücken, die direkt auf ein Gebäude zuführen. Gebäude Ecken und Kanten, die auf ein Haus zeigen. Unbewegtes trübes Wasser, Stromleitungen, Sendemasten, Bahngleise,
Geopathische Zonen.
Besonderheiten des Lehnstuhlprinzips:
Die Frage welche Seite eines Hauses im Feng Shui als Vorderfront anzusehen ist,
ist nicht immer leicht zu beantworten. Bei den klassischen Bauten befanden sich
die Eingangstüren immer an der Vorderfront. Feng Shui schafft harmonische Räume.
Feng Shui kann man in allen Lebensräumen einsetzen.
Heute gibt es Häuser die über seitliche Eingänge verfügen.
Daraus folgt, dass der Eingang niht immer identisch mit der Phönixseite ist.
Als Vorderfront wird in der Regel die Seite bezeichnet die der Lage und Optik nach bestimmend und deshalb als solche wahrgenommen wird. Aber gleich wo der Eingang
Auch liegt, die Merkmale des Ming Tang müssen immer eingebracht werden.
Der Kontrollzyklus: Das Gleichgewicht der Elemente im Schöpfungszyklus ergibt sich auch daraus, dass ein Element das andere kontrolliert. So gleicht zum Beispiel
Di nah außen fießende Wasserenergie, die stark nach oben gerichtete des Feuers aus.
Wird nun aber die Energie eines Elementes stärker als die anderen, ist das Gleichgewicht des Schöpfungszyklus gestört, setzt der destruktive Kontrollzyklus ein.
Die wachsende Energie der Mutter kann nicht mehr vollständig von Ihren Kind
Aufgenommen werden. ( Schöpfungszyklus :Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser…)
(Kontrollzyklus: Holz, Erde, Wasser, Feuer, Metall,….)
Die Arbeit mit den Wandlngszyklen der Elemente erfolgt nach den Prinzipien:
Ein fehlendes Element ersetzen, ein zu schwaches Element nähren, unharmonische Elementar –Konstellation ausgleichen. Ein zu starkes Element mindern.
Im Kontrollzyklus: Der Kontrollzyklus ist wesentlich dynamischer als der
Schöpfungszyklus des Feng Shui. Er wirkt stark aktivierend. Im Holistic Feng Shui kann er in folgenden Fällen für eine kurzzeitige Impuls-Therapie eingesetzt werden.